Aktivitäten

Idealer Startpunkt für Urlaubsaktivitäten

Die Walser Lodge liegt sehr nah am wunderschönen Gebirgsbach Breitach und direkt am Einstieg ins Wildental. Die Lage ist ideal, um von hier aus zu Fuß einige der schönsten Wanderungen im Kleinwalsertal zu starten.

Vorteile im Überblick

Idealer Startpunkt für viele Tages-Aktivitäten
Familien-Wandergebiet
Bergbach Breitach
Reiterhof
Highlight im Winter: Wildental-Skilift
Buslinie 4 „Höfle“ hält vor dem Haus
Kurzweilig auch für Kinder: Wildental und Gemsteltal

Erleben oder entspannen? Eins nach dem anderen …

Sie wünschen Action oder Erholung? Die Walser Lodge bietet beides: Die einzigartige Lage lädt zum Erleben und Auspowern ein, während der Saunabereich mit dem unvergesslichen Traumblick perfekte Erholung bietet – damit der Energietank am nächsten Tag wieder voll gefüllt ist.

Bergbahnen kostenlos so oft Sie wollen!

Unsere Gäste können in der Sommersaison mit der Gästekarte kostenfrei und so oft sie möchten die teilnehmenden Bergbahnen im Kleinwalsertal und in Oberstdorf nutzen: Walmendingerhornbahn, Zaferna, Heubergarena, Ifenbahn, Kanzelwandbahn, Söllereckbahn, Fellhornbahn, Nebelhornbahn.

Home-base für Tagesaktivitäten

Beliebte Wanderungen oder Bike-Touren führen direkt von der Haustüre ins Wildental, ins Gemsteltal, auf die Hammerspitze oder rund um den Widderstein. Auch für Kinder sind viele Wanderungen wirklich kurzweilig, da sie häufig sprudelnden Bachläufen folgen und viele Abenteuer bieten.

Für Genießer gibt es wunderbare Einkehr- und Rastmöglichkeiten auf urigen Hütten, die ihre Gäste mit selbst hergestellten Köstlichkeiten verwöhnen.

Direkt nebenan: Reiterhof Feuerstein

Das ganze Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde:

Direkt neben der Walser Lodge können geübte Reiter und auch Anfänger vom Reiterhof Feuerstein aus auf Noriker-, Haflinger- oder Araber-Pferden bei ein- bis zweistündigen Ausritten durch die märchenhafte Natur des Kleinwalsertals reiten.

Bike-Touren für alle Leistungsklassen

Das Kleinwalsertal ist ein Top-Tip für Biker. Hier gibt es für jede Leistungsklasse den richtigen Trail: Ungeübte finden einfache Touren mit ebenso attraktiven Hüttenzielen wie ambitionierte Sportler, die sich auf ganzen Tagestouren nach Belieben bis ans Limit auspowern können. Immer stärker im Kommen: Elektro-Bikes, dank deren Sie sich auch Gegenden erschließen können, die ansonsten nicht erreichbar wären.

Das Auto kann stehen bleiben

Die Buslinie 4 „Höfle“ fährt im halbstündigen Takt und bietet den Höfle-Gästen eine bequeme Anbindung ins gesamte Kleinwalsertal bis nach Oberstdorf. Praktisch: Die Nutzung des WalserBus ist kostenfrei.

Damit sind Oberstdorf, Riezlern, Hirschegg, Mittelberg-Ort und Baad sehr einfach erreichbar. Genießen Sie den autofreien Zugang zu allen Bergbahnen und Attraktionen wie der Breitachklamm oder der Sommerrodelbahn Söllereck.

Rasante Sommerrodelbahn

Ein großer Spaß für Kinder und Erwachsene: Die rasante Sommerrodelbahn am Söllereck geht ca. 800 m abwärts. Gleich neben der Bergstation gibt es außerdem einen Kletterwald und einen Parcours aus spannenden und interessanten Hindernissen wie Balancierseilen, Brücken oder Netzen zwischen den Bäumen. Vom spielerischen Kinderparcours bis zum sportlichen Erwachsenenparcours findet hier jeder seine Herausforderung.

Wildental-Skilift und Steinbockloipe

Im Winter gibt es in der Walser Lodge zwei besondere Highlights für Familien:

Der Wildental Skilift liegt unmittelbar nebenan. Die Piste wird täglich toll präpariert und bietet Abfahrten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Der Lift ist gerade auch für Anfänger ideal und damit ein beliebter Übungshang der Walsertaler Skischulen.

Die Steinbock-Loipe liegt unweit der Walser Lodge. Sie verläuft vom Ortseingang Mittelberg bis ans Talende nach Baad. Die Loipe bietet auf einer Länge von ca. 5 km märchenhafte Wintereindrücke und ist auch für Untrainierte gut befahrbar.